Unser Team

Stephanie Rauter

Stephanie Rauter

Praxisinhaberin und fachliche Leitung

Im August 2009 habe ich die Ausbildung zur Ergotherapeutin beendet.

Von Anbeginn meiner therapeutischen Tätigkeit war mir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eine Herzensangelegenheit. Da für mich die Qualität meiner Arbeit stets oberste Priorität hatte, absolvierte ich 2011 die Weiterbildung zur Fachergotherapeutin für Pädiarie.

Im Laufe meiner ergotherapeutischen Arbeit kamen noch weitere Qualifikationen im neurologischen Bereich hinzu, um den Kinder mit den neusten Therapiemethoden (Neurofeedback) weiter helfen zu können. Auch wenn ich aufgrund meiner Spezialisierung fast ausschließlich mit Kindern arbeite, freue ich mich immer sehr, wenn ich zur Vertretung unsere erwachsenen Patienten betreuen darf.

Nach der Arbeit in Praxen sowie Kliniken in Deutschland und Österreich habe ich mich 2014 entschlossen eine Ergotherapie-Praxis in Mettenheim zu eröffnen.

Alex Gorica Snajder

Alex Gorica Snajder

Ergotherapeutin

Ich bin seit August 2016 Ergotherapeutin.

Seit März 2017 bin ich fester Bestandteil der Ergotherapie- Praxis Rauter.

Nach der Arbeit in einer geriatrischen Klinik, war für mich schnell klar, dass ich gerne mit Erwachsenen arbeiten würde.

Aus meinem Interesse wurde schnell Leidenschaft und nun biete ich die durch meine Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen im neurologischen und geriatrischen Bereich auf Hausbesuch und in der Praxis an.

Zudem betreue ich an zwei Tagen in der Woche einige Kinder in der Praxis.

Maria Theresa Weiss

Maria Theresa Weiss

Ergotherapeutin

Seit August 2009 bin ich Ergotherapeutin.

Während meiner Arbeit in einem Pflegeheim wurde mir klar, dass ich mich noch weiterbilden möchte.

Um mich noch weiter zu spezialisieren studierte ich Ergotherapie. Noch während meines Studiums begann ich die Arbeit als Dozentin an der Berufsfachschule für Ergotherapie in Neuötting.

Nach der Geburt meiner Tochter und der darauffolgenden Elternzeit begann ich im April 2016 neben meiner Tätigkeit in der Schule in der Praxis zu arbeiten.

Tanja Strasser

Tanja Strasser

Ergotherapeutin

Ich habe meine Ausbildung zur Ergotherapeutin im August 2003 beendet.

Von Anfang an stellte das menschliche Gehirn in seiner Komplexität und Funktionsweise eine Faszination für mich dar, sodass es naheliegend war, in der Arbeit mit neurologisch beeinträchtigten Menschen jeden Alters meine Berufung zu sehen.

Durch die Geburt meines Sohns 2011 rückte erstmals die spannende kindliche Entwicklung in den Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit. Daraufhin beschäftigte ich mich intensiv mit der kindlichen Entwicklung, deren Einschränkungen, den Möglichkeiten zur Beeinflussung sowie verschiedenen pädiatrischen Behandlungskonzepten. Ein Fernstudium schaffte dann die Basis zur fundierten Arbeit mit Kindern, sodass ich seither auch in diesem Bereich der Ergotherapie mit Leidenschaft tätig bin.

Hier könnte Dein Name stehen

Hier könnte Dein Name stehen

Bewirb Dich bei uns
Coco

Coco

Therapiehund Azubine

Seit August 2016 wohne ich in dem Haus in dem die Praxis ist.

Da ich durch meine Mama (Spanischer Wasserhund) auch für Allergiker geeignet bin, darf ich manchmal in der Praxis dabei sein.

Ich begrüße voller Freude jeden der in die Praxis kommt und freue mich sehr gestreichelt zu werden.

Manchmal ist es für mich ziemlich anstrengend, da ich genau wie die Kinder still sitzen soll und warten muss bis ich eine Aufgabe bekomme. Wenn ich mitmachen darf, mache ich mit den Kindern Parcours oder lustige Spiele. Ich liebe es mit den Kindern zu turnen, zu spielen und vor allem von ihnen gekrault und geknuddelt zu werden.